Please Activate Javascript
  • video_woman_cover3
    Häufig Gestellte Fragen
    BITTE VERWENDEN SIE WENIG SALZ, AUCH WENN ES SALZ VON PURELIFE IST...
Was Ist Salz?

Salz ist eine Gesamtheit von wasserlöslichen Mineralien. Wenn Sie eine Tonne Meerwasser verdunsten lassen würden, würde im Durchschnitt 35kg Salz übrig bleiben.

Was Ist Ein Mineral?

Reinsubstanzen, die sich nicht in andere Substanzen trennen können, werden Element-Mineralien genannt. Diese sind Substanzen, die sich auf eine natürliche Weise gebildet haben und eine anorganische Kristallstruktur besitzen. Sie sind als reine Elemente (wie Gold, Silber ...) oder als Verbindungen vorhanden. Wenn sich zwei oder mehrere Elemente einheitlich zusammen tun, bilden sie

Verbindungen (z.B. wenn sich zwei Wasserstoffe und ein Sauerstoff binden, entsteht Wasser).

 

Wasserlösliche Substanzen bilden Salz, wenn das Wasser verdampft. Experten meinen, dass 84 der 96

 

Elemente des Periodensystems, die -naturell- sind, sich im Wasser lösen. Mineralien, die für unser Leben essenziell sind, werden mittels  Nährstoffe von unserem Körper aufgenommen.

Was Ist Himalaya-Salz? Wie Wird Es Gewonnen?

Die indische Halbinsel war vor 250 bis 300 Millionen Jahren eine Insel. Infolge der Kollision mit den asiatischen Kontinenten entstand das Himalaya-Gebirge. Der Ozean, der dazwischenlag, trocknete aus und das Salz kristallisierte infolge des tektonischen Drucks. Dieses ursprünglich vom Meer übriggebliebene Salz, ist das heutige Kristallsteinsalz.

Heute wird das Kristallsteinsalz, das am Fuße des Himalaya-Gebirges abgebaut wird, in der ganzen Welt als Himalaya-Salz bezeichnet.

 

Das Himalaya-Salz, das vor 250-300 Millionen Jahre als sauberes, dem Ozean entstammendes Kristallsteinsalz entstanden ist, wird von den Behörden als das reichhaltigste Salz auf der ganzen Welt bezeichnet.

 

Wieso Wird Salz Iodiert?

Jod wird genauso wie andere Mineralien durch Nährstoffe vom Körper aufgenommen. Allerdings wenn die Erde und die Gewässer, in der der Nährstoff wächst, ungenügend Jod enthalten, müssen wir genügend Jod zu uns nehmen. Natürlich gilt dies für alle Mineralien.

 

Warum Ist Das Mineral Jod So Wichtig?

In der heutigen Medizin gibt es Krankheiten, die als Jodmangelerkrankungen bezeichnet werden. Diese Krankheiten werden von den Fachärzten in 3 verschiedene Schweregrade unterteilt. Der erste Grad betrifft Föten und Neugeborene, der zweite Grad Kinder und Jugendliche und der dritte Grad Erwachsene.

 

 

Bei jedem der drei Schweregrade können funktionelle (physische und psychische) Störungen auftreten. Was das warum betrifft: Die Schilddrüsenhormone haben viele Aufgaben, aber die Wichtigste ist die Wirkung auf das Wachstum und die Entwicklung.

 

Heisst Das, Das Jodiertes Salz Immer Raffiniert Ist?

Nein. Jedes raffinierte Salz kann jodiert werden, aber nicht jedes jodierte Salz ist raffiniert. Dank des von der UNICEF speziell entwickelten Jodierungssystems können wir den Unterschied in diesem Bereich machen, indem wir unsere Purelife Salze jodieren, ohne sie zu raffinieren. Das Konzept von raffinierten Produkten ist nicht in den Unternehmungsgrundsätzen der NYC Gıda enthalten.

 

Wie Viel Salz Sollten Wir Verbrauchen?

Das hängt direkt proportional vom Mineralreichtum der Lebensmittel ab, die wir zu uns nehmen. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat bekannt gegeben, dass wir zwischen 0,2 g und 5-6 g Salz pro Tag benötigen. Ausgenommen Menschen, die in heißen Klimazonen leben und aufgrund von körperlicher Anstrengung stark schwitzen. Sie benötigen bis zu 9-10 Gramm.

 

Jedes Gramm, das zu viel konsumiert wird, ist für unsere Nieren eine große Belastung, weil sie überschüssiges Jod ausscheiden müssen. Da Natrium das Wasser bindet, belastet es unser Herz. Es sollte wenig, aber reines Salz verwendet werden.

 

 

Aus diesem Grund möchten wir Ihnen sagen, dass Sie wenig Salz verwenden sollen, auch wenn es Salz von Purelife ist...

 

Welche Salzarten Gibt Es?

Wo Salz ist, muss auch Wasser sein. Demnach gibt es folgende Salzarten:

 

Meersalz: Meersalz wird gewonnen, indem das Meerwasser in große Becken geleitet wird, 

wo es verdampft. Aufgrund der biochemischen Verschmutzung wird das meiste Salz raffiniert. Darüber hinaus gibt es auch Meersalz, das sich an einigen Felsstränden des offenen Meeres 

bildet. Dieses Salz ist fein wie Plättchen.

 

Siedesalz: Wasser, das aus dem Untergrund kommt, enthält viele Mineralien. In den Becken, die dort angelegt werden, wo die Quellen entspringen, verdampft das Wasser, sodass Salz zurückbleibt.

 

Seesalz: In den Seen, die von unter- und oberirdischen Flüssen gespeist werden, verdampfen die im Wasser enthaltenen Mineralien in der heißen Jahreszeit, sodass sich Salz im See bildet.

 

Steinsalz: Das Salz entsteht durch Versteinerung alter Salzformationen (Seen, Binnenseen, Quelle). Auch das Himalaya-Salz ist ein Steinsalz, das aus dem Urmeer - Ozean - stammt. Es zeichnet sich dadurch aus, dass es durch den tektonischen Druck teilweise kristallisiert ist. 

 

Purelife ist Kristall-Steinsalz.

 

Speisesalz: Salz, das aus dem Meer, See oder Solequelle gewonnen wird, ist chemisch und physikalisch verschmutzt. Deshalb wird es zunächst in Wasser gelöst, gefiltert, mit Wärme behandelt und getrocknet. 

 

Um ihm seine weiße Farbe, Hygroskopie und Rieselfähigkeit zu verleihen, werden ihm einige Stoffe 

zugegeben. Das Raffinationsverfahren ist für die Industrie sehr wichtig. Denn reines Natriumchlorid ist für die Herstellung von 14 Tausend verschiedenen Produkten erforderlich.

 

Jodhaltiges - Jodarmes Speisesalz, Granulat-Speisesalz: Speisesalz ist die offizielle Bezeichnung für - essbare - Salze, die als Lebensmittel verzehrt werden können. Unabhängig von der Quelle wird feines Salz als Speisesalz und Granulatsalz als Granulat-Speisesalz bezeichnet. Wenn feines Salz mit Jod angereichert wird, erhält es offiziell den Namen jodiertes Speisesalz.

 

 

Das jodierte Speisesalz von Purelife wird aus mit Jod angereichertem, nicht raffiniertem Himalaya-Kristallsteinsalz hergestellt.

 

Warum Sollen Wir Himalaya-Salz Benutzen?

Himalaya-Salz enthält alle wasserlöslichen Mineralien, deren Molekularstrukturen infolge des tektonischen Drucks geschrumpft sind.

 

Wir können von außen Mineralien aufnehmen. Es ist jedoch wichtig, dass sie 1. von unserem Darm aufgenommen und ins Blut abgegeben werden können, und dass 2. die ins Blut abgegebenen Mineralien von den Zellen aufgenommen werden können. Denn Stoffe mit großer Molekularstruktur 

können nur schwer absorbiert und in die Zellen aufgenommen werden. Deshalb nehmen wir die Mineralien am Besten über Gemüse und Obst auf. Und zwar werden die Mineralien, die über die Wurzeln aus dem Boden in die Pflanzen gelangen, durch Photosynthese von den Pflanzen 

 

verdaut und erhalten so die geringe molekulare Struktur, die von den Menschen und Tieren genutzt werden kann.

 

Warum Sind Einige Himalaya-Salze Rosa?

Es gibt Salze mit unterschiedlicher Farbe - von rosa bis weiß, von braun bis schwarz und von rot bis blau. Die Farbe des Salzes hängt von der Menge der Mineralien ab, die außer dem Natriumchlorid 

darin enthalten sind. Das rosa Salz verdankt seine Farbe den Eisenmineralien. Deshalb wird der Verzehr von essbarem rosa Salz als Lebensmittel besonders empfohlen.

Denn es ist eine medizinische Tatsache, dass Eisenmangel behandelt werden kann, aber 

 

dass es für Eisenüberschuss keine Behandlung gibt.

 

Sowohl das feinkörnige als auch grobkörnige rosa Salz der Marke Purelife 

kann bedenkenlos verwendet werden. Es wurde als Lebensmittel importiert, analysiert und 

genehmigt.

 

Darüber hinaus möchten wir noch einmal betonen: Bitte verwenden Sie wenig Salz, 

 

auch wenn es Salz von Purelife ist...

Was Sollen Wir Machen, Wenn Wir Zu Viel Salz Konsumiert Haben?

Insbesondere, wenn wir viele Fertiggerichte und außer Haus essen, nsimmt unser Körper zu viel Salz auf. Auf diese Angewohnheit sollte man so weit wie möglich verzichten. Wenn wir jedoch keine andere Wahl haben, sollten wir genügend Wasser trinken. Nur Wasser, keine anderen Flüssigkeiten. 

 

2,5 bis 3 Liter täglich oder pro Kilo Körpergewicht 30-40 ml/Tag.

Sollen wir sie anrufen?

Um uns zu kontaktieren, können Sie uns unter unserer Telefonnummer anrufen oder unser Kontaktformular ausfüllen.

Wir würden uns freuen Sie kennenzulernen.

Merkez: Orhantepe Mah. Kırgülü Sk. No:4 Dragos / İstanbul
Telefon: +90 216 459 66 66

İşletme: Yeni mahalle Musuki Sok. No: 3/A Pendik-İstanbul
Telefon: +90 216 459 66 66

info@purelife.com.tr